Bruno Kachur LM Veteranen Degen v70Pforzheim/01.03.2020. Zweimal Gold, einmal Bronze ist die Ausbeute der Ditzinger Fechter bei den Offenen Veteranen-Landesmeisterschaften Baden-Nord/Württemberg. Bruno Kachur verteidigte in Pforzheim erfolgreich seinen Degen-Titel der Altersklasse Ü70 aus dem Vorjahr und sicherte sich mit dem Florett nach Silber 2019 diesmal ebenfalls die Goldmedaille. Steffen Eigner belegte Rang drei im Degen Ü40.

Während das Florett-Finale der Ü70 am Vormittag gegen Gerd Oswald vom USC München mit 10:6 Treffern eine klare Sache für Bruno Kachur war, hatte der Ditzinger Fecht-Oldie mit dem Degen hart zu kämpfen. Erst mit dem allerletzten Treffer zum 10:9 stand der Finalerfolg gegen Hanns Prechtl aus Nürnberg für Bruno Kachur fest. Steffen Eigner musste sich im Degen-Halbfinale Ü40 mit 6:10 gegen Michael Joos von der TSG Reutlingen geschlagen geben. In einem reinen Reutlinger Finalkampf setzte sich dann aber Olaf Autzen klar mit 10:3 gegen Michael Joos durch und gewann den Titel.

APR
26
So

Landes-meisterschaft U11 Degen

1. Platz

Bruno Kachur


Florett Ü70 Einzel
Offene Veteranen-Landesmeisterschaft
Pforzheim
01.03.2020
1. Platz

Bruno Kachur


Degen Ü70 Einzel
Offene Veteranen-Landesmeisterschaft
Pforzheim
01.03.2020
3. Platz

Steffen Eigner


Degen Ü40 Einzel
Offene Veteranen-Landesmeisterschaft
Pforzheim
01.03.2020
1. Platz

Colten Willers


Degen U13 Einzel
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
2. Platz

Colten Willers, Jannek Buchholtz, Ravil Klein, Jan Mayer


Degen U13 Team
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
Zum Seitenanfang