Ehrung Bruno AnnikaAnnika Amler und Bruno Kachur (Mitte) haben von den TSF Ditzingen eine Anerkennung für ihre jüngsten Erfolge erhalten. Werner Jauernig (re., Zweiter Vorsitzender der TSF Ditzingen) überraschte die beiden am vergangenen Freitag im Training mit Geschenkgutscheinen und lobte die erfolgreiche Arbeit der Fechtabteilung.

Bruno Kachur ist Ende April sowohl mit dem Degen als auch dem Florett Deutscher Meister in der Ü70-Altersklasse geworden. Die rhetorische Frage im Pressetext, ob er seine DM-Medaillen noch zählen könne, hat der 69-Jährige für eine Inventur zum Anlass genommen. Resultat: Bruno hat für die TSF Ditzingen 34 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften gewonnen, die erste davon 1987. Hinzu kommen etliche Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften, davon einige in Gold. Das Gründungsmitglied der Ditzinger Fechtabteilung ist damit mit Abstand der erfolgreichste Fechter in der Vereinsgeschichte.

Annika Amler ist zwar nicht Deutsche Meisterin geworden, aber so ähnlich: Die 13-Jährige hat die deutsche U13/14-Rangliste Degen dieser Saison gewonnen. Mit ihrem zweiten Platz beim abschließenden Turnier in Leipzig vor gut einer Woche machte Annika den Gesamtsieg perfekt.

APR
26
So

Landes-meisterschaft U11 Degen

1. Platz

Colten Willers


Degen U13 Einzel
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
2. Platz

Colten Willers, Jannek Buchholtz, Ravil Klein, Jan Mayer


Degen U13 Team
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
2. Platz

Annika Amler


Degen U14 Team
Deutsche Meisterschaft (in der Auswahl Württemberg)
Waldkirch
02.06.2019
3. Platz

Bruno Kachur


Florett Ü70 Einzel
Europameisterschaft Veterans
Cognac (Frankreich)
29.05.2019
1. Platz

Samuel Hochwald, Marc Heuer


Degen U14 Team
Deutsche Meisterschaft (in der Auswahl Württemberg)
Heidenheim
26.05.2019
Zum Seitenanfang