Internationales Reutlinger Achalmturnier, Ranglistenturnier, Damen- u. Herrendegen AK U10-U14:

 

Einmal Gold und zweimal Bronze gehen nach Ditzingen

Reutlingen/12.12.2018. Samuel Hochwald (U14) von den TSF Ditzingen gewinnt das Reutlinger Achalmturnier und baut seinen Vorsprung in der Landesrangliste auf den Ranglistenzweiten Marc Heuer, ebenfalls Ditzingen, der in Reutlingen 14. wird, kräftig aus. Jan Mayer (U11) und Dan Kleuker (U14) gewinnen Bronze.

Nach der Vorrunde auf Platz 8 von 27 Teilnehmern gesetzt, wurde es für Samuel Hochwald im Achtelfinale ein wenig brenzlig. Der Heidenheimer Matthew Bülau bot dem Ditzinger Paroli, so dass Hochwald dieses nur äußerst knapp mit einem Treffer Vorsprung gewinnen konnte. Im Finale trafen Beide erneut aufeinander. Auch hier knackte der Ditzinger Degenspezialist abermals die harte Nuss aus Heidenheim und verließ mit 10:7 Treffern siegreich die Planche.

Jan Mayer (Jg.08) traf gleich im Achtelfinale auf den späteren Turniersieger in seiner Altersklasse, Istvan Schuller, vom Heidenheimer SB. Dieser schickte ihn mit 3:10 Treffern in den Hoffnungslauf. Nervenstark ergriff er seine Chance und kämpfte sich bis zum Halbfinale durch. Dies verlor er mit 6:10 und gewann damit Bronze.

Bei den Mädchen holte sich Dan Kleuker Bronze, trotz der zuvor durchwachsenen Vorrunde. Auf Rang 10 von 17 Teilnehmerinnen gesetzt, schaffte sie es, mit einem kleinen Abstecher in den Hoffnungslauf bis ins Halbfinale vorzudringen. Hier war für die U14-Fechterin dann allerdings Schluss. Ihre Gegnerin war die spätere Turniergewinnerin Johanna Palow aus Schwenningen, bei der sie aber immerhin 6 Treffer setzen konnte.
Clara Szalay (U13), die in Ditzingen trainiert aber für Pforzheim startet gelang, erging es genauso wie Kleuker. Im Halbfinale war beim Stand von 8:10 das Turnier mit einer Bronzemedaille beendet.

Platzierungen TSF Ditzingen
Herrendegen      U14:         1. Samuel Hochwald, 14. Marc Heuer

                           U13:         7. Emilian Knapp, 19. Paul Lenhardt

                           U12:         7. Colten Willers, 12. Ravil Klein

                           U11:         3. Jan Mayer

                           U10:         6. Jonathan Seng, 7. Matteo Zucchini

Damendegen     U14:         3. Dan Kleuker, 5. Annika Amler, 13. Emilia Wirth, 16. Emiliy Klaus

                           U13:         3. Clara Szalay, 6. Rosa-Lina Haag

APR
26
So

Landes-meisterschaft U11 Degen

1. Platz

Colten Willers


Degen U13 Einzel
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
2. Platz

Colten Willers, Jannek Buchholtz, Ravil Klein, Jan Mayer


Degen U13 Team
Landesmeisterschaft
Heidenheim
24.11.2019
2. Platz

Annika Amler


Degen U14 Team
Deutsche Meisterschaft (in der Auswahl Württemberg)
Waldkirch
02.06.2019
3. Platz

Bruno Kachur


Florett Ü70 Einzel
Europameisterschaft Veterans
Cognac (Frankreich)
29.05.2019
1. Platz

Samuel Hochwald, Marc Heuer


Degen U14 Team
Deutsche Meisterschaft (in der Auswahl Württemberg)
Heidenheim
26.05.2019
Zum Seitenanfang