Aktive Mitglieder sowie Eltern von Nachwuchsfechtern nehmen an der Gründungsversammlung teil

Mitglieder und Freunde der Fechtabteilung der TSF Ditzingen haben einen Förderverein zu deren Unterstützer gegründet. Zwölf Personen, sowohl aktive Fechter als auch Eltern von Ditzinger Jugendfechtern, unterzeichneten bei der Gründungsversammlung die Satzung. Der „Förderverein der Fechtabteilung der TSF Ditzingen“, so der offizielle Name, muss noch als gemeinnützig anerkannt und ins Vereinsregister eingetragen werden, ehe er als „e.V.“ seine Arbeit aufnehmen kann.

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der Abteilung Fechten der TSF Ditzingen“ heißt es in der Satzung. Dazu wird dem Förderverein unter anderem die Aufgabe übertragen, bei Veranstaltungen der TSF-Fechtabteilung die Besucher zu bewirten. Auch das Werben von Spenden, die dem Fechtsport in Ditzingen zugute kommen, gehört zu den Aufgaben des Fördervereins. Den Mitgliedsbeitrag im Förderverein setzte die Gründungsversammlung auf 25 Euro jährlich für natürliche Personen und 250 Euro für juristische Personen fest.
In den vierköpfigen Vorstand des Fördervereins wurden Urs Lenhardt als Vorsitzender und Markus Amler als stellvertretender Vorsitzender gewählt, beides Väter von Nachwuchsfechtern. Die Funktion der Kassenwartin übernahm Martina Lenhardt, Schriftführer wurde der langjährige aktive Fechter Gregor Szalay, dessen drei Kinder ebenfalls als Fechter bei den TSF Ditzingen aktiv sind. Über die zwölf Gründungsmitglieder hinaus haben bereits weitere Fechter, Eltern und Freunde der TSF-Fechtabteilung angekündigt, Mitglied des Fördervereins zu werden.

 
Keine Termine gefunden
2. Platz

Kerstin Greul


  Degen
Deutsche U17-Meisterschaften 2018
Osnabrück
5.5.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang