Wenn ein Turnier als Breitensportwettkampf angesagt wird, denkt so mancher „Hier kann ich einen ersten Platz abstauben.“ Dies gelang aber nur unserem jüngsten Teilnehmer Sebastian Stumpf, Jahrgang 2000. Zusammengelegt mit Jahrgang 1999 musste er sich erst durch ein Feld von 14 Degenfechtern durchkämpfen und viele der Älteren schlagen, bis er in der Jahrgangswertung zum klaren Sieger wurde. Viel zu viel Pech dagegen hatte Nicolas Simon (Jahrgang 99), der nach einer hervorragenden Vorrunde im Finale mehrere 4:5-Niederlagen einstecken musste und so in der Jahrgangswertung auf Platz fünf abrutschte. Für Tim Beutelspacher (Jahrgang 2000) und Finn Steinert (Jg.1998) war es das erste Turnier nach der Anfängerprüfung. Es diente mehr dem Sammeln von Erfahrung als einer Top-Platzierung. Beide können aber mit einem 12., bzw. 6. Platz zufrieden sein.

In der B-Jugend konnte der Ditzinger Samuel Unterhauser (Jahrgang 1997) einen zweiten Platz erringen in einem großen Feld von Teilnehmern. Nach einer krankheitsbedingten Pause war dies ein guter Wiedereinstieg ins Turniergeschehen. Fabian Heuer (auch Jg. 97) schaffte sich Respekt mit seinem vierten Rang. Marius und Jan-Enno Gloyer belegten Platz vier und fünf im Jahrgang 1996.

In der Aktivenrunde von 19 Degenfechterinnen und Fechtern gelang Melanie Auracher – bei getrennter Wertung – der Sprung aufs Treppchen mit einem dritten Rang, Henning Busse platzierte sich nach einer knappen Niederlage im Viertelfinale als sechster.

{backbutton}
 
Keine Termine gefunden
2. Platz

Kerstin Greul


  Degen
Deutsche U17-Meisterschaften 2018
Osnabrück
5.5.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang