Eigentlich war es Laurin Sauers Tag. Gut vorbereitet präsentierte sich der A-Jugendliche in Top Form. In der Vorrunde des „6. Pliezhäuser Alemannen-Cups“ gewann er alle Gefechte und wurde im Platzierungsindex auf Rang 2 gesetzt. Nur der Homburger Jens Dörrenbächer war einige Treffer besser. Und der zweite der sieben Ditzinger Teilnehmer, Martin Grötzschel , folgte Schon als dritter im Index . Auch im KO lief es zunächst ganz gut für Sauer. Er reihte Sieg an Sieg bis unter sie letzten 12 Fechter. Da traf er auf den zwei Jahre älteren  Böblinger Daniel Karle und verlor ganz knapp und unglücklich 14:15. Die Enttäuschung saß tief und so konnte er sich trotz großem Einsatz im Hoffnungslauf nicht mehr für die Finalrunde qualifizieren. Er verlor gegen den Schwenninger Jochen Fendt 13:15 und wurde somit Neunter.

 

Martin Grötzschel musste im zweiten KO-Gefecht eine Niederlage einstecken und scheiterte dann auch im Hoffnungslauf. Er wurde 13.
Platzierung der übrigen Ditzinger Fechter:  15. Randolf Essig, 16. Holger Bühner, 17. Thilo Fischer, 21. Gregor Szalay (Pforzheim/Ditzingen), 29. Samuel Bühner.

 
Keine Termine gefunden
2. Platz

Kerstin Greul


  Degen
Deutsche U17-Meisterschaften 2018
Osnabrück
5.5.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang