Michael Flegler Zweiter in Backnang - TSF mit starkem Gesamtergebnis

Backnang: Beim traditionsreichen Fechtturnier um den Backnanger Degen hat
der Michael Flegler (TSF Ditzingen) den 2. Platz belegt. Der frühere Nationalfechter unterlag dem Tauberbischofsheimer Te-Mao Tran im Finalgefecht mit 13:15.

Die Ditzinger waren in Mannschaftsstärke nach Backnang gereist, wo bereits zum 42. Mal das in ganz Süddeutschland bedeutende Fechtturnier ausgetragen wurde. Nach überstandener Vorrunde musste Henning Busse in der  1. Zwischenrunde als erster Ditzinger die Waffen strecken. Doch im folgenden 32-Finale folgten ihm gleich mehrere seiner Vereinskameraden. Nacheinander wurden Klaus Schäfer und Benedikt Joachim aus dem Turnier geworfen, und zwar immer von ein und demselben Ditzinger - Michael Flegler. Da konnte Laszlo Kovacs -ebenfalls Ditzinger und ehemaliger ungarischer Nationalfechter - fast von Glück sagen, dass er nach einer Niederlage sich erst über den Hoffnungslauf für das Finale qualifizerte und deshalb dem "Kannibalen" Flegler erst einmal entging.

Wie stark Kovacs ist, zeigte er im Achtelfinale, wo er den Heidelberger Alexander Trützschler von Falkenstein schlug, der sich als starker Gegner erwies. Doch dann kam es im Halbfinale tatsächlich zu der aus Ditzinger Sicht so unglücklichen Begegnung Kovacs - Flegler, die Flegler mit 13:15 für sich entscheiden konnte. Erst im Finale musste er sich dann Te-Mao Tran geschlagen geben. Aber der kommt wie gesagt aus Tauberbischofsheim...

Bei den Damen kam Melanie Auracher auf den 8.Platz. Bei den A-Jugendlichen schaffte Marlene Schneller zwar den Einzug ins 32-Finale, doch hatte sie dort zwei Niederlagen und kam auf den 31. Platz. Der Württembergische Vizemeisterin Mareike Ziegler konnte in Backnang nicht an ihre jüngsten Erfolge anknüpfen. Gegen starke Gegnerinnen aus ganz Süddeutschland fehlte der Ditzingerin das nötige Quäntchen Glück und sie belegte den 15. Platz.

Bei den A-Jugendlichen im Herrendegen war Samuel Unterhauser der beste Teilnehmer aus Ditzinger Sicht. Der deutsche Meister bei den B-Jugendlichen kam in dem fechterisch starken Feld von 48 Startern auf einen guten 13. Platz. 

Christof Baumann


{backbutton}
 
Keine Termine gefunden
2. Platz

Kerstin Greul


  Degen
Deutsche U17-Meisterschaften 2018
Osnabrück
5.5.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang