Nachwuchsdegenfechter treten für Württemberg an

DitzingenReutlingen: Bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften im Degenfechten hat die Mannschaft Württemberg 2 um den frischgebackenen Deutschen Meister Samuel Unterhauser den 4. Platz erreicht. Neben Unterhauser starteten die Ditzinger Fabian Heuer und Sebastian Wössner sowie der Esslinger Erik Treskatis in dem nationalen Wettbewerb, zu dem 20 Mannschaften aus ganz Deutschland antraten. Trotz der Niederlage im Halbfinale gegen Tauberbischofsheim eine hervorragende Leistung, zu der neben Unterhauser und Wössner auch Fabian Heuer mit einer tollen Leistung beigetragen hat.

Ditzingen Auch der Gesamtsieg blieb im Land: Deutscher Meister wurde die Mannschaft Württemberg 1 mit Lukas Root (Böblingen),Yannik Sander (Laupheim), Felix Hillmann (Heidenheim) und Marcel Stuzyna (Schwenningen).

Christof Baumann



 


{backbutton}
 
Keine Termine gefunden
2. Platz

Kerstin Greul


  Degen
Deutsche U17-Meisterschaften 2018
Osnabrück
5.5.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang