Kerstin Greul übernimmt in Solingen Platz drei in der Quali-Rangliste - Anja Händler scheitert im 64er-K.o.

Kerstin Greul (li.) und Anja Händler (Foto: S. Eigner)Solingen. Mit einem starken Auftritt von Kerstin Greul hat am Samstag die EM- und WM-Qualifikation der U17-Degenfechterinnen begonnen. Die Ditzingerin belegte beim Internationalen Windmühlenmesser-Cup von Solingen den sechsten Platz und übernahm in der für die EM- und WM-Startplätze maßgeblichen Nominierungsrangliste den dritten Platz. Ihre Vereinskameradin Anja Händler erreichte in Solingen den 38. Platz.

Erst im Viertelfinale war für Kerstin Greul Endstation, dort unterlag sie der Belgierin Aube Vandingenen mit 8:15 Treffern. Zuvor war die 15-Jährige von den TSF Ditzingen souverän durch das Turnier marschiert. Fünf Siege und nur eine Niederlage aus der Gruppenphase bedeuteten Position zwölf in der Setzliste für die Direktausscheidung. Dort machte Kerstin Greul mit ihren Gegnerinnen wenig Federlesen. Mit 15:4 Treffern fegte sie im 128er-K.o. Julia Bonacker (Osnabrück) von der Bahn, 15:5 lautete unter den besten 64 das Resultat gegen Linda Schmid (Augsburg), das 15:8 gegen Katharina Kozielski (Tauberbischofsheim) bedeutete dann den Einzug ins Achtelfinale, wo Greul mit 15:6 gegen Felicitas Grollmisch (Leipzig) die Oberhand behielt.

In der rollierenden deutschen U17-Rangliste liegt Kerstin Greul nun an vierter Stelle. In der neu eröffneten deutschen Nominierungsrangliste liegt die Ditzingerin mit acht Punkten an dritter Stelle, allerdings punktgleich mit der Ranglistenzweiten Adriana Friedrich (Bonn). Friedrich schied in Solingen ebenfalls im Viertelfinale aus, wurde aufgrund ihrer besseren Setzlistenposition aus der Vorrunde aber vor Kerstin Greul als Turnierfünfte gewertet wurde. Die ersten vier der Nominierungsrangliste fahren nach Abschluss der weiteren vier Qualifikationsturniere in Heidenheim, Friedrichshafen, Grenoble und Bratislava zur Europameisterschaft Anfang März in Sotschi (Russland) und zur Weltmeisterschaft Anfang April in Verona (Italien).

Nicht ganz wie erhofft lief es für die zweite Ditzingerin unter den insgesamt 153 Starterinnen. Anja Händler musste im 64er-K.o. mit 13:15 Treffern gegen Solane Beken aus Belgien die Segel streichen, nachdem sie in der Vorrunde ebenfalls nur eines ihrer sechs Gruppengefechter verloren im 128er-Tableau Franziska Langer (Solingen) mit 15:9 Treffern aus dem Wettbewerb geworfen hatte. Händler liegt in der Nominierungsrangliste vorerst auf dem 31. Platz.

Die Rangliste führt einstweilen Pauline Loh (Heidenheim) an, die in Solingen als einzige Deutsche das Halbfinale erreichte und nach einem 15:12 gegen Giorgia Giordano (Brasilien) erst im Finale gegen Axelle Wasiak (Belgien) mit 11:15 den Kürzeren zog. Giordano und die Greul-Bezwingerin Vandingenen teilten sich Platz drei.

Sein WM-Ticket bereits eingelöst hat Bruno Kachur, der die TSF Ditzingen bei den Weltmeisterschaften der Senioren (Ü50, Ü60, Ü70) in Maribor (Slowenien) vertrat, die am Samstag zu Ende gingen. Allerdings blieb Kachur, vor einem Jahr noch Weltmeister mit dem deutschen Degenteam, diesmal ohne Medaille. Im Florett-Einzel der Ü60-Altersklasse belegte der Ditzinger Rang 18, das Aus kam im 32er-K.o. gegen Philippe Bennet aus den USA. Mit der deutschen Florett-Mannschaft verpasste Kachur den Einzug ins Halbfinale hauchdünn, 21:22 lautete das Resultat im Viertelfinale gegen Italien. Im Degen Einzel scheiterte Kachur sogar schon im 64er-Tableau am Italiener Giuseppe Marino und wurde dann nicht für den Teamwettbewerb nominiert, den die deutschen Senioren als Vizeweltmeister beendeten. Winfried Suchanek (MTV Stuttgart), Georg Schmidt-Thomée (Heidelberger FC), Werner Hensel (MTV Braunschweig), Dieter Allkämper (Eintracht Dortmund) sowie Guido Quanz und der Team-Olympiasieger von 1984 Volker Fischer (beide FC Tauberbischofsheim) unterlagen erst im Finale den USA mit 21:30 Treffern.

Resultate vom Internationalen Windmühlenmesser-Cup in Solingen:
http://www.dartagnan.live/turniere/Windmuehlenmesser-Cup-2017-DD/de/index.html

Deutsche Ranglisten und Nominierungsranglisten:
http://www.fechten.org/ranglisten

 

 

DEZ
2
Sa 10:00 - 17:00

30. Ditzinger Young Masters - Degen

DEZ
3
So 10:00 - 17:00

30. Ditzinger Young Masters - Florett

1. Platz

Bruno Kachur


Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21.4.2017
Erstellt: 26.04.2017
3. Platz

Bruno Kachur


Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 22.4.2017
Erstellt: 26.04.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Erstellt: 16.10.2016
3. Platz

Bruno Kachur


Herrenflorett-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Erstellt: 14.10.2016
2. Platz

Hanna Hauff

Württ. Schüler-Meisterschaften
Ditzingen
Erstellt: 27.06.2015
Zum Seitenanfang