Moers: Bei den deutschen B-Jugend-Meisterschaften der Florettfechter in Moers lief es für Bianca Greul zunächst ganz gut. Nach insgesamt sieben Siegen in Vor- und Zwischenrunde, traf sie im ersten K.O.-Gefecht auf Hanna Schnabel aus Berlin. In einem packenden Gefecht erhielt Bianca ganze 7 Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Treffer zum 8:9 und musste durch den Hoffnungslauf. Nach 2 Siegen kam sie auf ihre Erzrivalin Valerie Stenzel aus Bad Mergentheim. Immer wieder lag Bianca in Führung, doch Valerie konnte wieder ausgleichen. Zwei Fehlentscheidungen machten es für Bianca nicht leichter. Schließlich verlor Bianca äußerst knapp mit 9:10 und wurde damit 14.

Von Ditzingen hatten sich drei Jungs, Jahrgang 2001, für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Zum ersten Mal schnupperten sie den etwas raueren Wind dieses Wettkampfes. Hendrik Romer kam damit am besten klar. Er überstand die Vor- und Zwischenrunde und kam in die Direktausscheidung. Dort traf er auf den späteren Drittplatzierten Moritz Renner (Mannheimer FC), dem Hendrik klar unterlag. Das zweite Gefecht gegen Jan-Eric Zander aus Schwerin blieb lange offen. Erst ab dem Stand von 7:7 bekam Zander Oberwasser und gewann gegen Hendrik mit 10:7. So kam Hendrik auf den 32. Platz. Seine Vereinskollegen Moritz Willrett und Falk Ahrens überstanden die Zwischenrunde trotz guter Leistung nicht und belegten die Plätze 36 und 43.

 

Monika Willrett

Keine Termine gefunden
3. Platz

Bruno Kachur


  Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2018
Bad Dürkheim 6.4.2018
2. Platz

Ronald Shapiro


Degen
Landesmeisterschaften Baden Nord/ Württemberg A-Jugend 2017/2018
Böblingen 17.3.2018
3. Platz

Bruno Kachur


  Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21./22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
3. Platz

Bruno Kachur


Herrenflorett-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
Zum Seitenanfang