kachur klein

Böblingen/Reutlingen: Die Florettfechter trafen sich in Böblingen zum letzten Ranglistenturnier vor den Deutschen Meisterschaften Ende Mai. Im Jahrgang 2001 konnten sich alle vier Ditzinger bis ins 8er-Finale durchschlagen.

Falk Ahrens setzte sich dort gegen seinen Vereinskameraden Ronald Shapiro durch, scheiterte dann aber ganz knapp gegen Leon Kutsyi vom TUS Stuttgart. Im Halbfinale trafen Hendrik Romer und Moritz Willrett aufeinander. Moritz gewann dieses Gefecht mit 10:3 und traf im Finale auf Leon. Diese spannende Auseinandersetzung konnte Moritz 10:7 für sich entscheiden und strahlend den Pokal entgegen nehmen. Auf Platz drei landeten Hendrik Romer und Falk Ahrens, Platz 5 hatte sich Ronald Shapiro erkämpft. Die Damen im Jahrgang 2002, Kerstin Greul und Silvia Hauschild, traten ebenso entschlossen auf. Kerstin kämpfte taktisch sehr geschickt. Sie gewann knapp und nach Zeitablauf gegen Emilie Fehr aus Laupheim mit 4:3. Ihre Finalgegnerin Carolina

Cigankova vom PSV Stuttgart machte ihr kaum noch Probleme. Kerstin schlug sie klar mit 10:3. Silvia bekam Carolina bereits im Halbfinale und zog hier den Kürzeren. Es reichte aber immer noch auf den dritten Platz. Bianca Greul, die Schwester von Kerstin, schaffte es im Jahrgang 2000 auf den dritten Platz. Ein schöner Erfolg! Die Ditzinger Laurenz Häuber und Clemens Kirsch kämpften bei den Schülern, Jahrgang 2002 um gute Plätze. Während Clemens in der Direktausscheidung kein Sieg mehr gelang, scheiterte Laurenz sehr knapp am Einzug ins 8er-Finale mit 7:6. Jan Hummel wurde im Jahrgang 2004 Neunter.

 

Die Degenfechter fochten in Reutlingen ihren Deutschen Meister aus. Für Ditzingen gingen im Jahrgang 2000 Sebastian Stumpf und Ruben Hauff sowie im Jahrgang 2001 Christopher Schmitt und Julian Schmid an den Start. Sehr gut lief es für Ruben Hauff und Christopher Schmitt jeweils in ihrer Altersgruppe. Nach souveränen Vor- und Zwischenrunden ging es in die Direktausscheidungen. Dort gewann Ruben zwei Gefechte, verlor aber auch zwei und landete somit auf Platz 15. Christopher Schmitt wurde im dritten KO-Gefecht von Max Weise aus Reutlingen gestoppt, der anschließend Vizemeister wurde. Sebastian Stumpf und Julian Schmitt fochten engagiert und mit viel Kampfgeist. Sie erreichten die Plätze 35 und 36.

 

Monika Willrett

Keine Termine gefunden
1. Platz

Bruno Kachur


Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21.4.2017
3. Platz

Bruno Kachur


Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
3. Platz

Bruno Kachur


Herrenflorett-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
2. Platz

Hanna Hauff

Württ. Schüler-Meisterschaften
Ditzingen
Zum Seitenanfang