Die Damen erreichen bei den Deutschen Meisterschaften Platz sieben, die Herren qualifizieren sich für die Finalrunde des Deutschlandpokals

Einzige Ditzinger Teilnehmerin bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Aktiven in Leipzig war Mareike Ziegler. Sie belegte Platz 35. Nach einer Vorrunde mit 5 Siegen war sie auf Platz 25 gesetzt, erwischte aber mit Helena Lowak (Ingolstadt) eine schwierige Gegnerin im ersten K.o.-Gefecht und schied aus. Umso motivierter ging sie aber mir Ihren Kameradinnen Vanessa Berger, Pia Paul und Karina Mantei in den Mannschaftswettbewerb. In der Qualifizierungsrunde konnten sie klare Siege gegen den PSV Berlin, UFC Frankfurt und Neusser SV erringen und ins Viertelfinale einziehen gleichauf mit Tauberbischofsheim. Dort erwartete sie eine der gesetzten Mannschaften: der Heidenheimer SB mit der frischgebackenen Deutschen Meisterin Ricarda Multerer. Heidenheim ging gleich in Führung und baute sie aus. Mareike Ziegler konnte mit einem Zwischenspurt fünf Punkte einholen, aber am Ende siegte Heidenheim klar mit 45:30 Treffern. Das bedeutete Rang sieben für Ditzingen, de facto aber Rang sechs, da Bayer Leverkusen wegen eines formalen Regelverstoßes disqualifiziert wurde. Mannschaftssieger wurde der FC Offenbach. Im Herrendegen qualifizierte sich die Ditzinger Mannschaft mit einem 45:38 Sieg über Reutlingen für die Finalrunde im Deutschlandpokal. Klaus Schäfer begann mit einem 5:4 Sieg, den Benedikt Joachim und Samuel Unterhauser auf 15:11 ausbauten. Dann wechselte Laszlo Kovacs ein für Klaus Schäfer und erhöhte auf 20:12, einen Vorsprung, den die Reutlinger nicht mehr einholen konnten. Zuvor hatten die Ditzinger in einem KO-System von 128 Mannschaften die Fechter von Schwenningen, MTV Stuttgart und Landau besiegt. Auch die Ditzinger Degendamen sind im Finale des Deutschlandpokals unter den besten acht Mannschaften vertreten. Im entsprechenden K.o-System besiegten sie Bensheim, Reutlingen und Friesenheim. Die Pokalsieger werden am 15. Juni in Hanau ermittelt.

 

Eine Bildergalerie vom Finale gibt es auf unserer Facebook-Seite
(zum Betrachten keine Facebook-Anmeldung nötig).

FEB
24
Sa - So

Baden-Nord+Württ. Meisterschaft in TBB

1. Platz

Bruno Kachur


Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21.4.2017
3. Platz

Bruno Kachur


Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
3. Platz

Bruno Kachur


Herrenflorett-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
2. Platz

Hanna Hauff

Württ. Schüler-Meisterschaften
Ditzingen
Zum Seitenanfang