1.Platz für Samuel Unterhauser - Sebastian Stumpf Zweiter, Simon Greul Dritter

Laupheim: Beim Ranglistenturnier des Württembergischen Fechterbundes hat Samuel Unterhauser den 1.Platz belegt. Der Ü13-Degenfechter aus Ditzingen war in der Endrunde der letzten 8 erneut eine Klasse für sich und focht sich ungefährdet bis ins Finale. Dort schlug er seinen Esslinger Dauerkonkurrenten Erik Treskatis deutlich mit 10:2. Sebastian Wössner verpasste die Endrunde als Neunter nur knapp.

Auch in den anderen Altersklassen mischten die Ditzinger vorne mit. Bei den Schülern kam  Ü10-Fechter Sebastian Stumpf auf den 2.Platz hinter dem Böblinger Diego Calderon. Simon Greul musste sich in der Altersklasse Ü12 diesmal zwar mit dem 3.Platz zufrieden geben. Dafür war er der Einzige, der sich in die Heidenheimer Phalanx drängen konnte, die die beiden Plätze vor und die beiden Plätze hinter ihm belegten. Turniersieger wurde Philipp Kondring.

In der Altersklasse Ü11 wurde Nicolas Simon 7., in der B-Jugend (Ü14) belegten Jan-Enno und Marius Gloyer den 8. bzw. 10. Platz. Im Damendegen kam Ü13-Fechterin Aida Kumpf auf den 7.Platz.

Christof Baumann


 


{backbutton}
Keine Termine gefunden
1. Platz

Bruno Kachur


Florett
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 21.4.2017
3. Platz

Bruno Kachur


Degen
Deutsche Senioren-meisterschaften 2017
Bad Dürkheim 22.4.2017
1. Platz

Bruno Kachur


Herrendegen-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
3. Platz

Bruno Kachur


Herrenflorett-Mannschaft
Senioren-Weltmeisterschaften
Stralsund
2. Platz

Hanna Hauff

Württ. Schüler-Meisterschaften
Ditzingen
Zum Seitenanfang